Der NetMan for Schools/H+H Schulbox Newsletter 03/2015 | Für jede Schulgröße die richtige Lösung. Von H+H Software GmbH.
Die E-Mail wird nicht richtig angezeigt?
Im Browser öffnen.
Die NetMan for Schools Newsletter Header-Grafik

Ausgabe 03/2015

Herzlich Willkommen zum aktuellen NetMan for Schools Newsletter!

Die kürzer werdenden Tage bedeuten auch gleichzeitig den Startschuss für die Messevorbereitungszeit. Planen Sie bereits jetzt Ihren Besuch auf unseren NetMan for Schools Messeständen während der LEARNTEC in Karlsruhe vom 26. bis zum 28. Januar und während der didacta in Köln vom 16. bis zum 20. Februar. Gemeinsam mit unserem Partner, der IGEL Technology GmbH, präsentieren wir Ihnen Hard- und Software für den sicheren, wartungsarmen und nachhaltigen EDV-Betrieb in der Schule. Lernen Sie unsere Innovationen im IT-Schulsektor kennen.

Viel Spaß mit dem heutigen NetMan for Schools Newsletter und eine bunte, fröhliche Herbstzeit wünscht Ihnen

Ihr NetMan for Schools Team

Unsere gemeinsamen Messeauftritte

NetMan for Schools und IGEL Thin Clients

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unseren Ausstellungsständen während der LEARNTEC und der didacta 2016. Gestalten Sie Ihren IT-gestützten Unterricht ganz nach Ihren Wünschen - NetMan for Schools unterstützt Sie bei Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung. Als Systembetreuer in der Schule hilft Ihnen NetMan for Schools bei der Konfiguration, der Pflege und dem Betrieb der Schul-EDV-Umgebung. Die passende Hardware liefert unser Partner IGEL Technology GmbH. IGEL Thin Clients sind Arbeitsplatz-Endgeräte, die im Server-Based-Computing Umfeld zum Einsatz kommen und hier kostengünstig und wartungsarm den klassischen PC ersetzen. An unseren Ständen zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten - wir freuen uns auf Ihren Besuch. Gerne können Sie bereits jetzt Ihren persönlichen Gesprächstermin vereinbaren: http://www.netmanforschools.de/events.cfm

Hardware- und Energiekosten im Schulnetz senken

In einem Server Based Computing Schulnetz können anstatt von PCs sogenannte Thin Clients zum Einsatz kommen. Thin Clients stellen lediglich Bildschirminhalte des zentralen Servers dar, auf dem alle Anwendungen für das gesamte Schulnetz installiert sind. Sie verfügen in der Regel über keine eigene Festplatte. Datenspeicherungen, Programm-Updates,... werden auf dem zentralen Server vorgenommen. Die Geräte können nicht manipuliert werden, sind kostengünstiger und langlebiger als klassische PCs. Zudem arbeiten sie sehr ruhig, da keine Lüfter eingebaut sind und schaffen somit eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre im Klassenraum. Neben den geringen Anschaffungskosten, sind die Energiekosten für Thin Clients inkl. Server zu betrachten, die zu einer Ersparnis von weit mehr als 50% gegenüber einem PC führen können. Auch der CO2-Ausstoß von Thin Clients sinkt in vergleichbarem Umfang maßgeblich aufgrund des geringeren Stromverbauchs in der Betriebsphase. Die Schaubilder stellen die Anschaffungs- Betriebs- und Energiekosten eines Thin Clients im Vergleich zu einem klassischen PC dar.

Gesamtkosten pro Gerät
Die Kosten beziehen sich auf die Kosten pro Gerät inkl. einem Server und bei 35 Endgeräten über einem Zeitraum von fünf Jahren.
Quelle der Daten: Fraunhofer Institut UMSICHT im Auftrag der IGEL Technology GmbH —

Energiekosten (inkl. Server)
Als Grundlage für die Berechnung dienen: IGEL UD3 (16W/8h Betrieb), Standard PC (90W/8h Betrieb), Standard Server (250W/24h Betrieb) | 50 Benutzer pro Server, 25ct pro KWh, 200 Tage pa.

NetMan for Schools ganz in Ihrer Nähe

Unsere Herbst-Roadshow ist fast abgeschlossen. Ein einziger Termin steht noch zur Verfügung. Lernen Sie NetMan for Schools am 17.11. in Wittenburg direkt im Schulumfeld bei unserem Kunden, dem Gymnasialen Schulzentrum Wittenburg, kennen.

Sie möchten sich kurzfristig noch anmelden? Dann nutzen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular: http://www.netmanforschools.de/events.cfm

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Unsere Webinare

Ihre Zeit ist knapp, aber Sie möchten sich zu einem speziellen EDV-Schul-Thema etwas genauer informieren? Dann sind unsere halbstündigen Webinare genau das Richtige für Sie. Noch stehen ein paar Termine in diesem Jahr zur Verfügung.

  • 19.11.
    NetMan for Schools – Die Private Cloud
  • 17.11.
    Sicherer Einsatz schülereigener Geräte im Unterricht (BYOD)
  • 24.11.
    Zentralisierung der IT macht Schule
  • 01.12.
    Das virtuelle IT-Labor im Informatikunterricht
  • 04.12.
    NetMan for Schools – Betriebskonzept für EDV-Netzwerke in Schulen

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an: http://www.netmanforschools.de/events.cfm

Copyright © 2015 Alle Rechte vorbehalten.

H+H Software GmbH
Maschmühlenweg 8-10
37073 Göttingen, Deutschland

Telefon: +49 (0)551 5 22 08-0
Telefax: +49 (0)551 5 22 08-25
E-Mail: hh@hh-software.com
 

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Michael Etscheid, Dr. Klaus Romanek

Registergericht: Amtsgericht Göttingen
Registernummer: HR1878