13.06.2018 bis 14.06.2018 | Schulung in Göttingen

NetMan 5 Workshop

Inhaltliche Schwerpunkte: Anwendungsmanagement in Netzwerk- und Terminalserverumgebungen mit NetMan 5

Workshopinhalte:

Innerhalb des Workshops werden die Möglichkeiten von NetMan 5 in Netzwerk- und Terminalserverumgebungen vorgestellt.
Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Hauptvorteile beim Einsatz von NetMan als Anwendungsmanagement-Software sowie die Definition und Abgrenzung der eingesetzten Produkte.

Die Workshopinhalte im Detail:

  • Konzeption und Architektur von NetMan 5
  • Schnittstellen zu den Produkten HAN, Virtual CD und ProGuard
  • Verwaltung und Applikationsmanagement in Windows Server 2008 Umgebungen unter Verwendung des RDP-Protokolls
  • Die NetMan Clients: •Der NetMan Desktop Client
  • Der NetMan HTML5-Client
  • Die Zugriffsvarianten von non-Windows Plattformen
  • Neue Funktionen und neue Möglichkeiten in NetMan 5
  • Vorstellung von Update- und Migrationskonzepten


Die Workshopinhalte werden durch praktische Übungen ergänzt.

Zielgruppe:
Der Workshop richtet sich an Teilnehmer, die bereits mit NetMan 5 arbeiten oder NetMan 5 zukünftig einsetzen möchten.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Bei weniger als fünf Teilnehmern behalten wir uns vor die Schulung abzusagen.

Uhrzeiten:
Tag 1:    10.00 Uhr – ca. 17.30 Uhr
Tag 2:    09.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr

Änderungen vorbehalten

Label Schulung

Preisinformation

€ 1.000,00 netto pro Person. Für Kunden mit Softwareservice- und Supportvertrag ist die Teilnahme an einem NetMan Workshop für eine Person pro Jahr kostenlos.

Teilnehmerzahl

Max. 0 Teilnehmer